0 0

Brillenetui Franz Marc »Weiße Katze«.

Mit passendem Brillenputztuch.

16 x 6 x 4 cm, Brillenputztuch 15 x 17,5 cm.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1129090
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Auf diesem Brillenetui mit passendem Reinigungstuch sehen Sie ein Motiv von Franz Marc (1880 in München - 1916 in Frankreich) und zwar die »Weiße Katze«, auf einem gelben Kissen liegend. Weiß ist das Sinnbild des Unbekannten, der unendlichen Möglichkeiten und des Mystischen - Begriffe, die Franz Marc genau wie die Katze und die Farbe Gelb gerne auf die Frau und die Weiblichkeit bezog. Das Originalbild, das Marc 1912 schuf, befindet sich in Halle an der Saale in der Staatlichen Galerie Moritzburg. Franz Marc war einer der bedeutendsten Vertreter des Expressionismus in Deutschland. Zusammen mit Wassily Kandinsky gründete er die Künstlergruppe und Redaktionsgemeinschaft »Der Blaue Reiter«. Am 18. Dezember 1911 stellten die Maler zum ersten Mal ihre Werke in München aus.
Köln 2010.
Statt 14,95 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustrationen von Katie Scott, Text von ...
Statt 19,99 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Peter Graf. München 2019.
Statt geb. Originalausgabe 25,00 €
als Taschenbuch** 13,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Heinz Dunkhase. Produktion 1963.
Statt 9,99 €
nur 4,99 €
48 Papiertischsets in 6 Designs.
Statt 19,95 €
nur 9,95 €
Frankfurt a. M. 2017.
Mängelexemplar. Statt 14,99 €
nur 6,99 €