0 0

Teppich William Scott »Permutation Brown«.

Künstlerteppich nach einem Stillleben des Künstlers.

140 x 230 cm, 100 % Wolle, handgetuftet, limitierte Edition (150 Expl.), mit Echtheitszertifikat, aufwendig verpackt, mit »Care & Fair«-Label.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 667951
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein exquisites Sammlerstück für Ihr Zuhause: Die Bilder des schottisch-irischen Malers William Scott (1913-1989) basieren auf dem Stillleben in der Tradition eines Chardin oder Georges Braque. Mühelos findet er seine Position zwischen Abstraktion und Figuration. Hier stand ein Gemälde aus dem Jahr 1977 Pate - der Teppich selbst wurde in Zusammenarbeit mit der »Royal Academy of Arts« und der »William Scott Stiftung« erarbeitet. Die Figuren auf dem monochromen Hintergrund scheinen ein Eigenleben zu führen - irritierend und beruhigend zugleich! Die manuelle Produktion des Teppichs in Indien, Nepal oder Pakistan erfolgte unter besonderem Augenmerk auf ethische Grundsätze, vor allem in Hinsicht auf Arbeitsbedingungen, Entlohnung und Kinderschutz in den traditionellen Betrieben der jeweiligen Region und in den beteiligten Familien. Ein wertiges und einnehmendes Stück angewandte Kunst, ein kleiner, privater Kunstgenuss für jeden Tag!

24 h BESTELLANNAHME

24 h BESTELLANNAHME

(030) 469 06 20

14 TAGE WIDERRUFSRECHT

14 TAGE WIDERRUFSRECHT

Einkauf ohne Risiko

KAUF AUF RECHNUNG

KAUF AUF RECHNUNG

Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

VERSICHERTER VERSAND

VERSICHERTER VERSAND

Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG