0 0

Saatpads für frische Keime: Rauke, Senf, Radieschen, Kresse.

Frisches Grün zu jeder Jahreszeit.

4 Bio-Saatpads à 30 g.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1320068
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Diese vier verschiedenen Bio-Saatpads können Sie als Erweiterung zu unserem »Anzuchtset für frische Keime« (Versand-Nr. 1319957) bestellen und so für Abwechslung in Ihrer Küche sorgen. Das biozertifizierte, auch Deutschland stammende Saatgut besteht aus einem Naturfaservlies, auf welchem die Saaten mit einem natürlichen Bindemittel fixiert werden. Pro Anzucht in der Keimschale brauchen Sie zwei Saatpads, natürlich können Sie dafür auch unterschiedliche Sorten nebeneinander züchten. Und so funktioniert es: Sie füllen Wasser in die Schale des Anzuchtsets (siehe oben, bitte gesondert bestellen) und legen zwei Saatgut-Pads auf den Edelstahleinsatz, den Sie dann mit der Abdeckung schließen. Dadurch hat es das Saatgut dunkel und zusätzlich entsteht ein perfektes Mikroklima, in dem die Keimpflanzen in wenigen Tagen zu erntefähigem Grün heranwachsen. Haben Sie alle Keimlinge verspeist, können Sie die Saatpads einfach in den Kompost oder Biomüll geben.
Hommage an die venezianische ...
39,00 €
Aus Leder und Tweed.
29,95 €
Nach antiken Kachelmotiven aus Portugal.
29,99 €
Von Burgon & Ball aus England.
25,00 €
Kunstmotiv von Poul Gernes, 1966-68.
14,95 €
Mit Porzellanschale und 2 Saatpads.
39,95 €