0 0

Die Dampfschneeschleudern der RhB.

Von Hans-Bernhard Schönborn. Stuttgart 2021.

23 x 26,5 cm, 192 S., 300 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1302108
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Schneeräumung mit Hilfe der Dampfkraft ist bei der Eisenbahn ein faszinierendes Spektakel. Vor allem in den Bergen bieten sich dabei eindrucksvolle Motive. Die Rhätische Bahn in der Schweiz hält noch immer eine Dampfschneeschleuder betriebsbereit und setzt diese für Fotofahrten gerne ein. Bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts arbeiteten Konstrukteure an Maschinen, die die Schienenwege von Schnee und Eis befreien sollten. Heute sind nur noch wenige dieser außergewöhnlichen Einsatzfahrzeuge zu bewundern. Hans-Bernhard Schönborn berichtet eindrucksvoll über Entwicklung, Technik, Geschichte und Einsatz der Dampf-Schneeschleudern der RhB.