0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Frida Kahlo. Stilikone.

Hg. Claire Wilcox, Circe Henestrosa. München 2018.

21,5 x 27 cm, 256 S., 150 farb. Abb., Halbleinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1075462
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein Blick durch das Schlüsselloch: die private Frida Kahlo. Die Sorgfalt, mit der Frida Kahlo als Künstlerin ihr Innenleben auf die Leinwand bannte, ist auch in ihrer Selbstinszenierung zu erkennen: Zeitgenössische Fotografien zeigen sie in bunter mexikanischer Tracht, mit kunstvoll geflochtenem Haar und akkurat arrangiertem Make-up. Ihr Nachlass an Kleidern, Accessoires und persönlichen Gegenständen, der bis 2004 in ihrem Wohnhaus unter Verschluss war, ist nun umfassend dokumentiert. In der vorliegenden Publikation mit neuen Fotografien exzellent aufbereitet, ermöglicht diese einzigartige Sammlung eine noch nie dagewesene, geradezu intime Perspektive auf Kahlos Leben, das mit ihrer Kunst untrennbar verbunden war.
Hg. Helga Prignitz-Poda. München 2021.
Originalausgabe 78,00 € als
Sonderausgabe** 34,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Daniela Stilzebach. Wiesbaden 2019.
18,00 €
Von Didier Ganneau. München 2018.
Statt 19,99 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Rudolf Pörtner. Hamburg 2018.
9,95 €