0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Taschenuhr Porta Nigra.

Wie zu Großvaters Zeiten.

Ø 6 cm, Kette 32 cm, Metall, Porzellandeckel, Quarzuhrwerk.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2525674
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Diese wunderschöne Taschenuhr ziert ein aufwendig gestalteter Porzellandeckel, gefertigt in der deutschen Porzellan Manufaktur Reutter. Er zeigt als Motiv die Porta Nigra in Trier. Sie stammt aus der Römerzeit und ist das Wahrzeichen der Stadt Trier. Die UNESCO erhob die Porta Nigra zum Weltkulturerbe. Das Metallgehäuse der Uhr ist aufwendig graviert, die arabischen Ziffern der Quartuhr gut ablesbar.