0 0

Die Fuggerei. 500 Jahre.

Das erste Standardwerk zur Fuggerei, der ältesten Sozialsiedlung der Welt. Hg. Astrid Gabler. München 2020.

21 x 25 cm, 192 S., Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1209965
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


1521 stiftete Jakob Fugger die Fuggerei als Reihenhaussiedlung für bedürftige Augsburger - und bis heute leben hier Menschen mit geringem Einkommen für 88 Cent Jahreskaltmiete. Das soziale Engagement der Fuggerei steht in einer Tradition, die in die Zukunft weist. Die Geschichte der Familie Fugger und die Gründe, die eine der einflussreichsten Handelsdynastien des 16. Jahrhunderts zur Stiftung einer Sozialsiedlung bewegten, werden ebenso dargestellt wie die Architektur der Bauten, Berufe und Aufgaben in der Fuggerei, die Geschichte ihrer Bewohner, Bewerbungen und Voraussetzungen für den Aufenthalt in der Geschichte und lebendige Eindrücke von heute.
Hg. Deutsche Gartenbaubibliothek e.V. ...
Originalausgabe 39,80 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Gerhard Augst. Hildesheim 2021.
Originalausgabe 19,80 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Johannes Seiffert. Berlin 2020.
Statt 9,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Jürg Alean, Michael Hambrey. Bern ...
Statt 49,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Kette mit dem »Gold der Ostsee«.
14,90 €

24 h BESTELLANNAHME

24 h BESTELLANNAHME

(030) 469 06 20

14 TAGE WIDERRUFSRECHT

14 TAGE WIDERRUFSRECHT

Einkauf ohne Risiko

KAUF AUF RECHNUNG

KAUF AUF RECHNUNG

Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

VERSICHERTER VERSAND

VERSICHERTER VERSAND

Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG