0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Traktor-Modell »Zetor 25 A«.

Original-Blechspielzeug aus Tschechien.

15 x 9 x 9 cm, Maßstab 1:25, Blech, Gummireifen, Aufziehwerk mit Schlüssel, 3 Geschwindigkeiten, Rückwärtsgang, Handbremse, lenkbar, Sammlerobjekt, kein Kinderspielzeug, hergestellt in Tschechien.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1279041
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Schon 1945 beschloss man bei »Zetor« in die Herstellung von Traktoren einzusteigen und das hier vorgestellte Modell »Zetor 25 A« wurde ab 1951 gebaut. Der »Zetor 25A« hielt sich bis 1961 im Programm des Herstellers und wurde immer wieder überarbeitet und verbessert. Die Daten für Motor und Getriebe blieben jedoch gleich, 25 PS aus gut zwei Litern Hubraum und sechs Vorwärts- und zwei Rückwärtsgänge in zwei Gruppen standen zur Verfügung. Um die unglaublich vielfältigen Einsatzmöglichkeiten je nach Ausstattung zu kennzeichnen, wurde der Typenbezeichnung ein »A« für Allzweck angefügt. Der so bezeichnete Traktor verfügte über eine entsprechend variable Ausstattung, die zu seiner Zeit nur sehr wenige Traktoren zu bieten hatten. Das vortreffliche Modell im Maßstab 1:25 lässt sich wie durch ein Wunder fahren. Ausgestattet mit einer einzigartigen Federmaschine, die mit dem beiliegenden Schlüssel aufgezogen wird, setzt der Traktor sich letztendlich in Bewegung. Man kann den Traktor im Vorwärts- und Rückwärtsgang mit dem Lenkrad wirklich fahren und mit der Handbremse bremsen. Einzigartig! Produziert wird unser Traktor-Modell in Tschechien und zwar von »Kovap«; ein Unternehmen, das weltweit bekannt für seine hochwertigen Blechspielzeuge ist. Seit der Gründung der Firma durch die Brüder Sedlák im Jahre 1946, werden die Produkte in klassischer Handarbeit hergestellt.