0 0

Eichhörnchen-Futterhaus.

Nuss- und Futterspender für den Garten.

19 x 21 x 24 cm, FSC-zertifiziertes Holz.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1121006
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit diesem kleinen Holzkasten können Sie sich perfekt um die Eichhörnchen in Ihrem Garten kümmern: Die Futterstelle aus Holz können Sie an einen Baumstamm schrauben oder an einer Wand befestigen. Füllen Sie einfach in das Fach mit der Plexiglasscheibe Nüsse, bevorzugt Erdnüsse, aber auch Pinienkerne, Samen und Körner und klappen den Deckel dann wieder zu. Sie werden sich wundern, wie schnell die puscheligen Gäste in Ihrem Garten herausfinden, wie sie den Deckel anheben. Das verwendete Holz für das Eichhörnchenhaus stammt aus natürlichem und haltbarem FSC-zertifiziertem Holz aus bewirtschafteten Wäldern. Der Deckel verfügt über ein korrosionsbeständiges Scharnier, um eine lange Lebensdauer und eine einwandfreie Funktion sicherzustellen. Beachten Sie folgendes bei der Fütterung der Eichhörnchen: Nehmen Sie eventuell verschimmeltes Futter regelmäßig aus dem Spender, denn Schimmel ist giftig für die Tiere. Wir haben diese und weitere Futterhäuser und Behausungen für Ihre »tierischen« Gartenbesucher in England entdeckt. »Wildlife World« hat seinen Sitz in Chavenage am Stadtrand von Tetbury in Gloucestershire und ist der größte Einzelhändler von Wildlife-Produkten für den Garten in Großbritannien.
Hochwertig und saugstark.
9,95 €
Farbglashütte Lauscha.
19,95 €
Futter für tierische Gartenbesucher.
9,95 €
Von Christoph Peters. Hamburg 2016.
15,00 €
Kalender für jeden Tag.
17,95 €
Aus glasierter, frostsicherer Keramik.
49,95 €