0 0

Römertopf »Apfelbräter«.

Nachtisch zum Verwöhnen.

Ø 14 cm, 13 cm, glasierte Keramik, schnitt- und kratzfest, mikrowellen- und spülmaschinenfest.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1282794
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; 
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im Römertopf »Apfelbräter« gelingt Ihnen dieser herrlich duftende Nachtisch garantiert. Die wunderbaren Eigenschaften des Tons ermöglichen eine optimale Hitzeverteilung und durch den Deckel bleibt das ganze süß-saure Apfelaroma erhalten. Sie müssen nur das Kerngehäuse des Apfels ausschneiden, Honig, Nüsse oder Mandeln einfüllen und mit Zimtpulver überstäuben. Oder haben Sie schon einmal eine Füllung mit Marzipan probiert? Dafür rührt man etwas Eiweiß unter das Marzipan. Dadurch entsteht beim Braten eine makronenartige Haube. Serviert mit einer leckeren Vanillesauce wird dieser Nachtisch Ihre Gäste bezaubern. In diesem Römertopf kann man aber auch andere Süßspeisen, wie zum Beispiel Savarin oder einen kleinen Quarkauflauf, mühelos zubereiten. Man kann ihn sowohl für den Backofen als auch für die Mikrowelle verwenden. Die Beschaffenheit der Innenwände des Römertopfs macht eine saubere, einfache, und restlose Entnahme der Speisen möglich. Die Innenglasur im Unterteil ist besonders reinigungsfreundlich.